Monat: Februar 2022

In defense of freedom

 

Ich bin nun ja schon über ein Jahr im Vorstand von Sallux, ein großer europäischer, christlich orientierter Think Tank. Anbei meine Gedanken zur Situation in der Ukraine aus christlicher und geopolitischer Sicht. 

Am vergangenen 21. Januar führten die russischen, iranischen …

+++Frieden in Europa auf Messers Schneide+++

Der Ukraine-Konflikt spitzt sich zu. Russlands Präsident Wladimir Putin kündigte an, Truppen in die Ostukraine schicken zu wollen. Der Nachrichtenagentur Interfax zufolge habe eine „größere Zahl von gepanzerten Fahrzeugen“ die Grenze zur selbsterklärten „Volksrepublik Donezk“ in der Ostukraine überquert.

Putin …

+++Bürger wollen Frieden+++

Wir leben aktuell mal wieder in einer Welt voller Chaos. Die Weltordnung, falls es sie je gab, ist verloren gegangen.

Deutlich wurde das beim übereilten Abzug von Amerikanern und Europäern aus Afghanistan. Ein unsinniges Unterfangen, das Hunderte von Menschenleben gekostet …

+++Der Fisch stinkt immer zuerst am Kopf+++

Ich spreche mich für eine allgemeine Bildungspflicht, ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung bei Politikern aus! 

Wenn ich Kommentare von z.B. Kevin Kühnert lese, der über Fachkräftemangel referiert, selbst nie ein Studium oder eine Ausbildung abgeschlossen hat, kann ich …

+++Spritkosten explodieren, aktuell ein Liter E10, 1,82 €+++

Wie der Statt sich am Arbeitsweg seiner schaffenden Bürger die eigenen Taschen füllt (Preis für 1l Kraftstoff besteht aus 64% Steuern).

„Angesichts der hohen Spritpreise diskutiert die Bundesregierung über eine Anpassung der Pendlerpauschale in der Steuererklärung. Finanzminister Christian Lindner (FDP) …

+++Pflege am Limit – Berufung oder Fluch+++

Die Corona-Pandemie zeigte einmal mehr die schlechten und unfassbaren Zustände im Gesundheitswesen. Sie wurde zu einem Brennglas für die Branche. Durch die Pandemie wurden die unwürdigen und miserablen Bedingungen in der Pflege sichtbar.

Da hilft auch kein Klatschen, jetzt hilft …